Scheinwerferumbau an der RD04

Antworten
RD04Holli
Beiträge: 17
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 16:12
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD04
Baujahr: 1992
Km Stand: 66000
Reifen: Heidenau K60

Scheinwerferumbau an der RD04

Beitrag von RD04Holli » Mi 18. Apr 2018, 19:58

Hallo Zusammen,

ich möchte meine RD04 gerne so umrüsten, dass beide Scheinwerfer leuchten. Hierzu habe ich mir einen neuen Scheinwerfer für die rechte Seite gekauft (wegen der Streuscheibe) und ein Relais. Nun meine Frage:
hat jemand von euch zufällig einen Tipp wie ich das machen muss, oder gibt es vielleicht einen Plan dafür?
Mit dem TÜV habe ich vorab gesprochen und der hat mit auch seinen Segen gegeben. Wenn es ein Originalscheinwerfer ist und dort irgendwas mit HC/R draufsteht, dürfen auch beide Scheinwerfer mit Abblendlicht leuchten. Wäre echt cool wenn mir jemand helfen könnte.

Gruß Holger :wheely:

Benutzeravatar
marytwin
Beiträge: 822
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 20:20
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD04
Baujahr: 1992
Km Stand: 80000
Reifen: Bridgestone Battlewing
Wohnort: Bayern, Rupertiwinkel

Re: Scheinwerferumbau an der RD04

Beitrag von marytwin » Mi 18. Apr 2018, 20:22

Hallo Holger, da sprichst du mir aus der Seele, den Tipp/Plan von Euch würde ich mir auch mal gerne ansehen, erstens ist das eine Licht echt eine Funzel und zweitens hab ich es satt, dass mich immer Leute ansprechen, ob ich schon weiß, dass bei mir nur ein Licht geht :huch:
lg von mary
.....leben und leben lassen....!

Benutzeravatar
Captain
Beiträge: 2713
Registriert: So 30. Mai 2010, 00:25
Kontaktdaten:

Re: Scheinwerferumbau an der RD04

Beitrag von Captain » Mi 18. Apr 2018, 22:42

RD04Holli hat geschrieben:Hallo Zusammen,

ich möchte meine RD04 gerne so umrüsten, dass beide Scheinwerfer leuchten. Hierzu habe ich mir einen neuen Scheinwerfer für die rechte Seite gekauft (wegen der Streuscheibe) und ein Relais. Nun meine Frage:
hat jemand von euch zufällig einen Tipp wie ich das machen muss, oder gibt es vielleicht einen Plan dafür?
fertige Zeichnung (Plan) hab i net ;-) aber
Relais hast schon (4 polig ca 20 Ampere gedichtet wäre gut) da sind 4 Anschlüsse

Bezeichnung (ich sag einfach Strom)

Kabelfarben müssen nicht zwingend stimmen!!

30 = Stromeingang (vom vorhandenen Fernlichtrelais Farbe weiß/grün abzweigen)
87 = Stromausgang (zu den beiden Abblendleuchten)
86 = Schaltstrom (vorhandenes Kabel welches vom Lichtschalter zum linken Abblendlicht geht,Farbe weiß muss jetzt ans Relais)
85 = Masse ( kannst auch vom Fernlichtrelais nehmen Farbe grün)
Zuletzt geändert von Captain am Mi 18. Apr 2018, 22:49, insgesamt 1-mal geändert.
.
.
.

allerlei Bilder

https://get.google.com/albumarchive/103613065857549785372

Benutzeravatar
Captain
Beiträge: 2713
Registriert: So 30. Mai 2010, 00:25
Kontaktdaten:

Re: Scheinwerferumbau an der RD04

Beitrag von Captain » Mi 18. Apr 2018, 22:48

marytwin hat geschrieben:Hallo Holger, da sprichst du mir aus der Seele, den Tipp/Plan von Euch würde ich mir auch mal gerne ansehen, erstens ist das eine Licht echt eine Funzel und zweitens hab ich es satt, dass mich immer Leute ansprechen, ob ich schon weiß, dass bei mir nur ein Licht geht :huch:
lg von mary
ist keine große Sache, Relais ist Pflicht da sonst die Kontakte im Lichtschalter wegrauchen.
Bei euch in D mit dem Tüv aber heikel wegen der rechten Streuscheibe die muss für Abblendlicht sein wie bei der RD07A.
Bei uns laufen auch einige RD07 Original mit beiden Scheinwerfern sind aber keine A Modelle (Spanien Versionen)
.
.
.

allerlei Bilder

https://get.google.com/albumarchive/103613065857549785372

Benutzeravatar
Driesman
Beiträge: 32
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 00:11
Hersteller: Honda
Type: XRV 650 Africa Twin
Modell: RD03
Baujahr: 1988
Km Stand: 105000
Reifen: Heidenau K60 Scout
Wohnort: Adnet

Re: Scheinwerferumbau an der RD04

Beitrag von Driesman » Do 19. Apr 2018, 09:23

Hi Holger,

ich habe mein RD03 auch umgebaut (getauscht mit RD07 scheinwerfer). Anbei eine Skizze für meine, ist halt nicht wirklich beschriftet und genormt usw, aber vielleicht hilft's etwas. Der kasten rechts wäre für ein LED Scheinwerfer, habe ich aber nie eingebaut. Beim Pickerl machen ist es noch nie eine aufgefallen :-).

https://bulldrive.redbull.com/dl/HVJM3C ... light.pdf_

LG
Dries

Benutzeravatar
Captain
Beiträge: 2713
Registriert: So 30. Mai 2010, 00:25
Kontaktdaten:

Re: Scheinwerferumbau an der RD04

Beitrag von Captain » Do 19. Apr 2018, 10:33

@Driesman
nette Zeichnung aber ein Laie kann damit wahrscheinlich nix anfangen
.
.
.

allerlei Bilder

https://get.google.com/albumarchive/103613065857549785372

RD04Holli
Beiträge: 17
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 16:12
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD04
Baujahr: 1992
Km Stand: 66000
Reifen: Heidenau K60

Re: Scheinwerferumbau an der RD04

Beitrag von RD04Holli » Do 19. Apr 2018, 13:23

Wow, erst einmal ein großes Danke für die vielen Hilfreichen Kommentare.

Benutzeravatar
Captain
Beiträge: 2713
Registriert: So 30. Mai 2010, 00:25
Kontaktdaten:

Re: Scheinwerferumbau an der RD04

Beitrag von Captain » Do 19. Apr 2018, 20:50

wird schon, sonst meldest dich noch einmal :-)
.
.
.

allerlei Bilder

https://get.google.com/albumarchive/103613065857549785372

RD04Holli
Beiträge: 17
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 16:12
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD04
Baujahr: 1992
Km Stand: 66000
Reifen: Heidenau K60

Re: Scheinwerferumbau an der RD04

Beitrag von RD04Holli » Do 19. Apr 2018, 21:17

Na klar, dass werde ich tun

Antworten